Meine ersten Tage im Rollstuhl + Lernen Hilfe anzunehmen - Teil 2

Logge Dich ein oder registriere Dich um dieses Video zu sehen!

Im zweiten und finalen Teil dieses Video erzähle ich wie die Geschichte mit Ojo zu ende ging. Sie hat mich Geprägt und mein Leben im Rollstuhl nachhaltig beeinflusst.

„Ich nehme ihre Hilfe sehr gerne an“. Seid im Dialog mit den Menschen um Euch herum. Helft anderen und lasst Euch Hilfe schenken. Schreibt kleine zwischenmenschliche Geschichten und gönnt Freunden und Fremden das wohltuende Gefühl, dass man nach einer guten Tat empfindet ❤️

Wenn das Video hilfreich war freue ich mich sehr, wenn Du mich mit einem LIKE und einem FOLLOW unterstützt. Und natürlich würde ich gerne wissen ob du Ojo’s Ratschlag als ebenso wertvoll empfindest. Schreibt in die Kommentare!

4 Kommentare

  • Hallo Tarek. Vielen Dank, dass du deine Geschichte mit uns teilst. Gruß Oli und Mareike

    Hallo Oli, hallo Mareike, ich hoffe ich konnte Euch damit inspirieren :) Viele Grüße!

    cooles Haus und mega großen schönen Garten habt ihr da! Perfekt fürn Rollstuhl

    • Ja, ich bin dort immer wieder gern zu GAST, wenn ich mal aus der Barriereunfreundlichen WG rauskomme in der ich zur Zeit eigentlich wohne 😂😂😂

Hinterlasse einen Kommentar - Logge Dich ein um kommentieren zu können